Praxistipp: Zahlungsmoral in Deutschland

Eine schlechte Zahlungsmoral von Kunden kann besonders für kleine und mittelständische Unternehmen schnell existenzbedrohlich werden. Speziell in Handwerksbetrieben und dem produzierenden Gewerbe, wo viel Material vorfinanziert werden muss, entscheiden oft bereits wenige Tage Zahlungsverzug über den Fortbestand des Unternehmens. Ein faires Zahlungsverhalten sollte deshalb für Geschäftspartner selbstverständlich sein und gelegentlich überprüft werden.

Lesen Sie mehr

Ethische Unternehmensführung in der Praxis – fairwilly

Fairwilly – der Name ist Programm. In seiner Webagentur legt Firmeninhaber Stefan Willautzkat größten Wert auf einen fairen Umgang mit Kunden und Geschäftspartnern. „Eine ethische Unternehmensführung ist keine Frage der Größe“, ist er überzeugt und setzt seine Philosophie jeden Tag um. Ob bei der Beratung, der Durchführung eines Projektes oder der Abrechnung, Transparenz und Fairplay sind selbstverständlich.

Lesen Sie mehr

Praxistipp: Markt & Wertschöpfungsketten – Verhaltenskodex

Wie wichtig klare Verhaltensregeln im Umgang mit Lieferanten und Kooperationspartnern sind, haben die Interviews mit den ethiks Mitgliedern deutlich gemacht. Nur eine vertrauensvolle, ethische Zusammenarbeit sichert für alle Beteiligten den langfristigen Geschäftserfolg. Empfehlenswert ist ein schriftlich formulierter Verhaltenskodex, der regelmäßig überprüft wird.

Lesen Sie mehr

Ethische Unternehmensführung in der Praxis – BFE Fleet Concepts GmbH

Wenn man von Ethik in der Automobilbranche spricht, runzeln viele die Stirn. Zu viele Skandale sind in den letzten Monaten ans Licht gekommen, die das Vertrauen in die Autoindustrie erschüttert haben. Doch Ethik gibt es durchaus auch in dieser Branche. Jörn Kater ist Inhaber und Geschäftsführer der BFE Fleet Concepts GmbH, einer der führenden Fuhrparkmanagementfirmen für mittelständische Unternehmen mit einer Flottengröße von bis zu 500 Fahrzeugen.

Lesen Sie mehr

Ethische Unternehmensführung in der Praxis – EXALDO! Unternehmensentwicklung

„Unsere Mitarbeiter sind unser wichtigstes Kapital“. Diesen Satz schreiben sich viele Unternehmen auf die Fahne. In der täglichen Praxis wird jedoch das Potenzial der Mitarbeiter oft nicht wirklich ausgeschöpft, die Kommunikation ist mangelhaft und alte Muster in der Mitarbeiterführung behindern die Entwicklung. Stefan Reuß, Geschäftsführer der EXALDO! Unternehmensentwicklung erarbeitet für und mit Unternehmen Lösungen für nachhaltige Veränderungen in der Mitarbeiterführung.

Lesen Sie mehr

Ethische Unternehmensführung in der Praxis – Bag Company GmbH

Von der Theorie in die Praxis. Wer sich mit ethischer Unternehmensführung befassen möchte, steht erst mal vor einem Berg von Fachliteratur, Seminarempfehlungen, Checklisten und vielem mehr. Wie ethische Unternehmensführung in der Praxis bei kleinen und mittelständischen Unternehmen aussehen kann, zeigt Roland Gartner, Geschäftsführer der BAG Company aus Prien am Chiemsee.

Lesen Sie mehr

Praxistipp: Systematische Innovation mit kompetenten Mitarbeitern

Zahlreiche wissenschaftliche Abhandlungen und Bücher beschäftigen sich mit dem Thema des systematischen Innovationsmanagements als Strategie für ein langfristig erfolgreiches Unternehmen. Wie kann auch in kleinen und mittleren Unternehmen ein Innovationsmanagement umgesetzt werden? Die ethiks Qualitätsstandards empfehlen vor allem die aktive Einbeziehung der Mitarbeiter mittels betrieblichem Vorschlagswesen und konsequenter Schulung und Weiterbildung.

Lesen Sie mehr